Einführung Ehepaar Jochen und Susanne Pickel

 

Endlich ist es soweit - die Pfarrstelle Küps ist wieder besetzt.

Segnung von Dekan Dr. Müller
Bildrechte: Küpser Kirchengemeinde

Am 26.09.2021 wurde bei strahlendem Sonnenschein Pfarrer Jochen Pickel und Religionspädagogin Susanne Pickel in ihre neuen Positionen eingeführt. Herr Pickel übernahm ab 01.09.2021 die erste Pfarrstelle, dazugehörig die Seelsorgebezirke Hummenberg, Oberlangenstadt, Nagel und Küps links der Rodach. Frau Pickel trat ihren Dienst als Religionspädagogin an den Schulen Küps und Johannisthal sowie in Kronach an der Berufsfachschule für Musik an.

Herr Pfarrer Jochen Pickel wurde von Herrn Dekan Dr. Müller in seinen Dienst eingeführt. Die Leiterin des Schulreferats der Dekanatsbezirke Kronach-Ludwigsstadt und Michelau Frau Harriet Eisentraut führte Frau Susanne Pickel in ihr Amt ein. Der Gottesdienst wurde ausgestaltet vom Posaunenchor, Kirchenchor und Konrad Boxdörfer an der Orgel. Begrüßt wurde das Ehepaar Pickel von Seniorin des Pfarrkapitels, Pfarrerin Alina Ellgring, vom 2. Bürgermeister Thomas Meyer, vom katholischen Pfarrvikar Norbert Lang, dem stellvertretenden Landrat Bernd Steger sowie der Vertrauensfrau der Kirchengemeinde Christina Sammet.

Empfang im Luthersaal
Bildrechte: Küpser Kirchengemeinde

Nach dem Gottesdienst gab es im Luthersaal einen kleinen Empfang bei dem die Gemeindemitglieder das Ehepaar Pickel näher kennenlernen konnten. 

Die Kirchengemeinde freut sich endlich wieder einen Pfarrer in Küps zu haben!